top of page
Rafiki15.JPG
DSC09131.JPG

Rafiki Abenteuer Safari

Dieses Paket ermöglicht es euch, die afrikanische Wildnis gemeinsam als Freunde zu erleben. Macht euch auf die Suche nach den berühmten Big Five und lasst euch von der atemberaubenden Landschaft unberührter Natur verzaubern. Erlebt gemeinsam die Kultur der Massai, erklimmt zusammen  den wunderschönen Vulkanberg Oldonyo Lengai und entdeckt die  ersten Fußspuren der Menschheit auf dem Planeten Erde.

Schafft gemeinsame Erinnerungen die euch Freunden unvergesslich bleiben!

 

Tag 1

Flughafentransfer zur Unterkunft 

Nach eurer Ankunft wird euch unser Fahrer an den Ausgangstüren des Kilimanjaro-Flughafens begrüßen und euch zur Unterkunft fahren. Entspannt euch dort von der  Anreise und bereitet euch auf eure wilden Abenteuer vor, die in den nächsten Tagen auf euch warten.

Tag 2

Arusha Nationalpark

Nach einem ausgiebigen Frühstück bringen wir euch zum Arusha Nationalpark (NP), den wir mit einem Ranger des Nationalparks zu Fuß erkunden werden. Schaut genau hin, dann könnt ihr dort seltene schwarz-weißen Colobus-Affen, afrikanische Elefanten, Wasserböcke, sowie Giraffen und Zebras erspähen könnet. Genießt zusammen euer Mittagessen auf dem Gipfel des Hügels zwischen Mount Meru und Mount Kilimanjaro mit einem atemberaubenden Blick auf die Momela-Seen. Am Ende des Tages fahren wir euch dann zum Abendessen zurück zu eurem Hotel.

Tag 3

Sinya Reservat & Maasai Boma

Nach einem ausgiebigen Frühstück wartet eine ganztägige Entdeckungstour in das Sinya-Reservat wartet. Dieses ist wenig bereist und liegt am Fuße des Kilimanjaro. Seid auf weite Wüsten und staubige Straßen vorbereitet. Wir werden im Sinya-Reservat picknicken und ein Mittagessen in einer atemberaubenden Landschaft mit Weitblick einnehmen. Taucht gemeinsam tiefer in die nomadische Kultur der Maasai ein und werft einen Blick in eine Maasai-Boma. Nach Abschluss eurer Entdeckungstour bauen wir zusammen eure Zelte rechtzeitig auf, damit ihr den farbenprächtigen afrikanischen Sonnenuntergang erleben könnt. Übernachtet in den Zelten in der Mitte des Sinya-Reservats.

Tag 4

Lake Natron

Nach dem Frühstück in der Natur geht es weiter zum Lake Natron an dem wir ein Picknick auf dem Weg zu uns nehmen werden. Der Lake Natron ist einer der berühmtesten Soda- und Salzseen weltweit und die Heimat der Flamingos. Während der gesamten Fahrt werdet ihr den Vulkanberg Oldonyo Lengai sehen können. Am Ende des Tages kehrt ihr zum Abendessen auf den Campingplatz/Bungalow zurück, auf dem ihr dann auch übernachten werdet.

Tag 5

Oldonyo Lengai Bergwanderung

Zu Tagesbeginn könnt ihr die Flamingos und das Salz des Natronsees bestaunen. Tretet in die Fußspuren der lokalen Dorfbewohner, die vor mehr als 5.000 Jahren versuchten, dem Vulkanausbruch zu entkommen. Wir bringen euch zum Mittagessen zurück zum Campingplatz/Bungalow und ihr habt etwas Zeit zum Entspannen. Am Nachmittag erwartet euch eine Wasserfall-Wanderung, das Abendessen nehmt ihr im Restaurant der Anlage zu euch. Ihr bekommt danach eine genaue Einweisung für die Besteigung des Vulkanbergs Oldonyo Lengai, da wir den Berg mitten in der Nacht (00:00 Uhr) besteigen werden. um rechtzeitig auf dem Berg Oldonyo Lengai anzukommen. Ihr werdet einen atemberaubenden Sonnenaufgang erleben, den ihr zusammen nie vergessen werdet.

Tag 6

Ngorongoro-Schutzgebiet

Nach der erfolgreichen Wanderung auf den Berg des Vulkans Oldonyo Lengai habt ihr die Möglichkeit, bei einem warmen Mittagessen im Camp eure Energie wieder aufzuladen und euer Abenteuer Revue passieren zu lassen. Danach bringen wir euch in das Ngorongoro-Schutzgebiet, wo euer Guide bei einem Abendessen am Lagerfeuer einige seiner Erlebnisse mit euch teilen wird. Hier werdet ihr in einem Zeltlager übernachten.

Tag 7

Ngorongoro Krater

Nach dem Frühstück geht es zum Ngorongoro Krater, wo wir eine ganztägige Entdeckungstour unternehmen werden. Seid darauf gefasst, von den unzähligen Tieren empfangen werdet, wenn ihr den Krater betretet. Euer Guide wird euch zum Mittagessen an den Flusspferd-Pool bringen. Haltet während der Nachmittagsfahrt eure Augen auf die afrikanischen Ebenen gerichtet, um einen seltenen Blick auf die fast ausgestorbenen afrikanischen Nashörner zu erhaschen! Ihr werdet dann eure Unterkunft rechtzeitig zum Abendessen wieder erreichen. 

Tag 8

Tarangire Nationalpark

Zum Abschluss unternehmen wir mit euch eine Entdeckungstour im Tarangire NP. Hier werdet ihr von den uralten Baobab-Bäumen begrüßt und könnt die große Anzahl von Tieren, die am Tarangire-Fluss weiden bestaunen. Unter anderem gibt es hier die perfekte Möglichkeit große Herden von afrikanischen Elefanten, Löwen, Antilopen und Zebras zu sehen. Genießt euer Mittagessen in der Mitte des Parks und lauscht den Erlebnissen, die euer Guide mit euch teilen kann. Bleibt wachsam, und nutzt die Gelegenheit noch mehr wilde Tiere beim Nachmittags-Nickerchen zu entdecken. Nach einem erfolgreichen, aufregenden Tag bringt euch euer Guide zurück nach Arusha/Moshi/zum Flughafen.

Du möchtest dir dein persönliches Angebot erstellen lassen, Verfügbarkeiten prüfen, deine Reise individuell gestalten, oder hättest gerne zusätzliche Informationen? Kontaktiere uns doch gerne!

bottom of page